Shadow
Slider

Öffentlichkeitsarbeit

Fokus Öffentlichkeitsarbeit

Mit allen Sinnen erleben und verstehen – das Öffentlichkeitsprojekt macht es sich seit 2011 zur Aufgabe, die Forschung des Sonderforschungsbereichs 874 einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.  Ziel des Projektes ist es, den Stellenwert freier, erkenntnisgeleiteter Forschung für eine offene und informierte Gesellschaft aufzuzeigen und die Relevanz neurowissenschaftlicher Forschung zu vermitteln.  Mit passgenauen Formaten sprechen wir unterschiedliche Zielgruppen der breiten Öffentlichkeit an und motivieren unsere Nachwuchswissenschaftler*innen, sich dieser spannenden Herausforderung zu stellen.

BRAIN CAFÉ: Die Welt der Gehirnforschung – anschaulich erklärt und verständlich für Jedermann. Einmal im Monat präsentieren Neurowissenschaftler*innen in informativen und unterhaltsamen Vorträgen ihre Arbeiten rund um die Themen Lernen, Gedächtnis, Verarbeiten von Sinneseindrücken und neurologische Erkrankungen.  

BRAIN DAY: Ein Tag im Zeichen der Neurowissenschaften: Unter dem Motto „Von der Grundlagenforschung zur Therapie“ findet an der Ruhr-Universität Bochum einmal im Jahr der BRAIN DAY statt, um interessierten Laien aktuelle Forschungsergebnisse zu präsentieren sowie Erfahrungen und Ideen mit Wissenschaftler*innen und Selbsthilfegruppen aus dem Spektrum der neurologischen Erkrankungen auszutauschen.

ANGEBOTE FÜR SCHÜLER*INNEN: Kinder haben eine natürliche Neugierde für die Wissenschaft. Der SFB 874 hat verschiedene Formate entwickelt, die diese Neugier bei unterschiedlichen Altersgruppen fördern. Darunter sind Mal-/ und Schreibwettbewerbe zu neurowissenschaftlichen Themen sowie Workshops für Schulklassen und die Unterstützung bei Facharbeiten und Praktika.

PRESSEINFORMATIONEN: Um die Themenvielfalt der Forschung darzustellen und die Öffentlichkeit über die erzielten Erkenntnisse zu informieren, gibt der SFB 874 Pressemitteilungen zu den wissenschaftlichen Veröffentlichungen der SFB-Mitglieder heraus.

SONDERVERANSTALTUNGEN: Bei Großveranstaltungen kommt der SFB 874 mit vielen Bochumerinnen und Bochumern in Kontakt und gibt Einblicke in die spannende Forschungswelt der Neurowissenschaften.

Wissen zum Mitnehmen

Kontakt:

Teilprojekt Z2

Ursula Heiler, M.A.

International Graduate School of Neuroscience

Ruhr-Universität Bochum
FNO 01 / 114
Universitätsstr. 150
44801 Bochum

Tel.: +49 - (0)234 - 32 - 26682

Fax: +49 - (0)234 - 32 - 14490